Wer ist online
Wir haben 52 Gäste online

PostHeaderIcon Werkzeuge der japanischen Küche

Im Gegensatz zu Wagashi Herstellung braucht man für die japanische Küche nicht sehr viel spezielles Zubehör. Was man aber haben sollte, wären: eine Ingwereibe, ein Suribachi Mörser und ein Set gute Pfannen und scharfe Messer, dies Zubehör ist erstmal aureichend. Ein guter Dampftopf oder Bambusdampfkörbchen wären noch wünschenswert. Eigentlich sind alle Werkzeuge in Deutschland erhältlich, ich habe alles hier gekauft.

すり鉢 Suribachi/すりこぎ Surikogi

Suribachi(wörtlich: Schleif-Schale) ist ein japanischer Mörser. Es ist eine Schale aus Keramik, in die Einkerbungen eingebrannt wurden, dadurch kann man Zutaten besonders fein zerreiben. Die Oberfläche ähnelt ein wenig der Ingwerreibe. Die Schalen gibt es in verschiedenen Größen, eine mittlere Größe um die 14cm Durchmesser ist eine gute Wahl. Die großen Suribachi sind aber auch sehr praktisch, man kann zuerst das Salatdressing herstellen, dann die Zutaten zufügen und mit dem Dressing vermischen, man kann den Suribachi sogar als Salatschüssel verwenden.

Surikogi ist ein Stößel aus Holz, mit dem Zutaten im Suribachi zerkleinert werden, das Holz schont die Oberfläche. Traditionell werden Surikogi aus dem Holz des Sichuan-Pfeffer Baumes hergestellt, so kann das gute Aroma von den Zutaten aufgenommen werden, heutzutage werden aber auch gewöhnliche Holzarten verwendet.

ささら Sasara

Ein Bürtchen aus Bambus, diese wird zum Reinigen von von Suribachi und Ingwerreibe verwendet.

おろしがね Oroshigane

Oroshigane ist eine kleine Reibe aus Keramik oder Metall, für Ingwer oder Knoblauch. Diese Reibe hat auf der Oberfläche "Zähne", damit kann man besonders fein z.B.  Ingwer reiben, viel feiner als mit unserem westlichen Reiben(gerade bei Ingwer ist es praktisch, hier wird das Innere zwischen den Fäden herausgelöst). Es gibt sie in verschiedene Größen und Formen, diese hier ist aus Keramik, manche sind aus Kupfer oder Metall. Für Wasabi und Yamaimo werden Oroshigane aus Haihaut bevorzugt, diese sind noch feiner als die aus Metall, fast wie Sandpapier.